• HERA Herm. Rahmer GmbH & Co. KG
  • Tel. 02723-7770
  • AGB

Kaltumformtechnik: Stauchen und Kaltfließpressen

Kaltumformtechnik

Mit der Kaltumform- und Gewindetechnik sowie der Stauch- bzw. Kaltfließpresstechnik produzieren wir bereits seit Jahrzehnten Press- und Stauchteile wie Spezial- und Sonderschrauben, Achsen, Führungen und Betätigungselemente, Brems- und Kupplunsgpedalteile, Wahl- Führungs- und Schalthebel sowie Achselemente auf modernstem technischen Niveau.

Im Druck- und Fließpressverfahren entstehen Rohlinge für überlange Spezialschrauben z.B. für Befestigungen von Elektromotoren und Antrieben im Maschinenbau sowie für Offshore- und Ventilsteuerungen. Es handelt sich hierbei keinesfalls um Normartikel, sondern um Gewindeelemente, die sich vor allem durch Überlängen auszeichnen.

Durch Kaltmassivumformung erreichen wir eine Materialreduktion, stauchen an beliebigen Stellen auf und erzeugen verschiedenste Kopfformen ebenso wie Vollnieten mit Linsen- oder Flachkopf aus allen Materialien. Unser Eisenwarenbereich umfasst viele bekannte Produkte der Befestigungstechnik, wie Ring- oder Hakenschrauben, Schaukelhaken, Einschlagstifte, Schraubanker, U- oder Rundstahlbügel und vieles andere mehr.

Sie erhalten von uns:

  • Spezialschrauben (keine Normartikel)
  • In Überlänge von bis zu 700 mm
  • Mit M-Gewinde von M 3 bis M 12 oder
  • Holz- und Sondergewinde,
  • Gerollte und gewalzte Rändel uvm.

Kaltumform-Maschinen