• HERA Herm. Rahmer GmbH & Co. KG
  • Tel. 02723-7770
  • AGB

Stanzbiegetechnik: Stanzumformung von Band

Stanzbiegetechnik

Für die Stanzumformung fertigen wir Stanzteile aus Metallband im Druckumformverfahren bis 1600 KN. Verarbeitet werden können Press-, Stanz- und Ziehteile bei maximalen Werkzeug-Aufspannmaßen von bis zu 1200 mm x 700 mm. Im Bereich Stanzbiegeumformung arbeiten wir mit top-modernen Bihler-Maschinen mit integrierten, modernen Mittelfrequenz-Widerstandschweißanlagen.

Materialzuführung und Abläufe wie Vernieten oder Verclinchen werden direkt im Werkzeug und vollautomatisch ausgeführt. Qualitätskontrolle geschieht mittels kameraüberwachter Steuerung und den Möglichkeiten der automatisierten Sortierung durch Kameraeinsatz (z.B. optoelektronisch oder durch Einsatz von Magnetpartikelprüfungen).

Sie erhalten von uns:

  • Flach- und Formfedern
  • Aus allen federharten (PT-Band, 1.4310) und
  • Aus weichen Werkstoffen (Eisen, Kupfer, Messing, Edelstahl)
  • Mit bis zu 250 MPa Presskraft
  • Bei Wandstärken von 0,2 mm bis 4,0 mm und
  • Bei einer Bandbreite von 5 mm bis 80 mm.

Stanzbiegetechnik-Maschinen